Gute Insekten, böse Insekten - Dokumentation von NZZ Format 2008

Hochgeladen am: 21.06.2018 - 4.072 Aufrufe

★★★ Super Amazon Angebote ★★★ Spektakuläre Mikroskopaufnahmen machen die unheimliche Welt der Insekten sichtbar. Insekten stellen über 80% aller Tierarten und doch nehmen wir sie nur am Rand wahr. Zum Beispiel wenn sie Krankheiten übertragen und unsere Kulturpflanzen schädigen. Bisher sind wir nicht erwünschten Insekten mit der chemischen Keule zu Leibe gerückt. Doch immer mehr Schädlinge sind resistent gegen Insektizide. Und Pestizidrückstände in Gemüse und Früchten wecken Gesundheitssorgen beim Konsumenten. Es bleibt nur die Rückbesinnung auf die Mechanismen der Natur: Weil jedes Insekt in der Natur seinen Gegenspieler hat, werden immer öfters Nützlinge eingesetzt, um Schädlinge zu bekämpfen. Auch in Almeria, Europas Wintergarten, stellt man jetzt auf die biologische Schädlingsbekämpfung um. Abonniere NZZ Format: